Kastanienrezepte

Rezept-NameGlasierte Kastanien
KategorieBeilagen
Zutaten500 g Kastanien
1 EL Zitronensaft
50 g Zucker
100 ml Fleischbrühe
2 EL Frische Butter
ZubereitungDie geschälten Kastanien dicht an dicht in eine Bratpfanne (am besten aus Gusseisen) legen. Sie dürfen nur eine Lage bilden. Den Zitronensaft darüber träufeln.
Den Zucker karamellisieren. Ebenfalls über die Kastanien träufeln. Die Fleischbrühe dazugeben. Auf kleinem Feuer weich dämpfen. Die Flüssigkeit sollte zuletzt eingekocht sein. Eventuell nochmals etwas Fleischbrühe beigeben. Die Butter flüssig machen, darüber träufeln. Zu Wildfleisch, Lamm- oder Schweinefleisch, Gans oder Ente servieren.
QuelleKathrin Rüegg und Werner O. Feisst, Winterrezepte und Geschichten
Kastanien - von der Suppe bis zum Souffle