Kastanienrezepte

Rezept-NameCrocchette di castagne - Kastanien-Kroketten
KategorieDessert
Zutaten500 g Kastanien, geschält, 5 dl Vanillemilch, 100 g Zucker, 50 g Butter, 3 Eigelb, Öl oder Fett für die Frittüre
ZubereitungEin seltenes und originelles Rezept, das von Centina Zanalda, der Köchin in der Familie Pedroli-Bressani von Brissago, stammt.
Die geschälten Kastanien während 2 Minuten in der Vanillemilch kochen. Passieren. Butter beifügen sowie den Zucker und die Eigelb. Die Mischung auf dem Feuer etwas verdampfen lassen. Abkühlen lassen und Kugeln formen. Im kochenden Öl backen. Mit einer süßen Sauce oder mit Konfitüre - oder mit einem Sirup mit ein wenig Rum servieren.
QuelleMaryton Guidicelli Luigi Bosia So isst das Tessin! erfasst von Petra Holzapfel
Kastanien - von der Suppe bis zum Souffle